Skigebiete im Bayerischen Wald

 

Bayerischer Wald

 

 

Skischule Mitterdorf im Bayr. Wald

skifahren im BayerwaldDie Skischule Mitterdorf befindet sich direkt am Skizentrum Mitterfirmiansreut im Bayerwald. Hier kann sich der Skischüler auf jahrelange Erfahrung der gut ausgebildeten Skilehrer verlassen. Die beiden staatlich geprüften Skilehrer Hubert Herzig und Max Vogl, sowie der staatlich geprüfte Snowboardlehrer Ludwig Zellner legen auf die Ausbildung Ihrer Skilehrer viel wert.

Für die ersten Lernstunden wird das Terrain am Kirchenlift verwendet. Die Skischule praktiziert für Kinder einen bewährten Lehrnstil. Begonnen wir in einer großen Gruppe, welche von mehreren Skilehrern betreut wird. Im Laufe der Woche werden daraus mehrere Gruppen mit gleichem Leistungsgrad gebildet. Durch diese Methode können Skitalente schneller gefördert werden und die noch etwas verspielten kleinen Skizwergerl werden nicht überfordert. 

Wer sich noch nicht sicher ist beim Wintersport hängen zubleiben, braucht sich nicht gleich eine komplette Skiausrüstung zuzulegen. Im Skiverleih Denk werden Sie bestens ausgerüstet.

 

 

Skikurse im Bayr. Wald – Skischule Mitterdorf

Für Kinder und Erwachsene werden folgende Varianten für einen Skikurs angeboten:

Gruppenkurse:

Skischule Mitterfirmiansreut1 Tag 1 x 120 Minuten Erwachsene und Kinder EUR 30,-
3 Tage 3 x 120 Minuten Erwachsene und Kinder EUR 60,-
Montag - Donnerstag 5 x 120 Minuten Erwachsene und Kinder EUR 80,-
Verlängerung von 3 auf 5 Tage EUR 20,-

Privatstunden: (60 Min.)
1 Person EUR 35,-
2 Personen EUR 45,-
3 Personen EUR 60,-

Schulgruppen und Vereine
Preise und Kurszeiten nach Vereinbarung

 

 

 

Anschrift

Anfahrtsskizze MitterdorfSkischulbüro der "Skischule Mitterdorf"
in der Ortsmitte

Telefon 08557/733
Handy 0171/7726903

oder bei "Sepp Denk"
in der Ortsmitte

Telefon 08557/973935

 

 

Impressum: Alle Informationen werden Ihnen zur Verfügung gestellt von der Tourismus-Marketing Bayerischer Wald Hinweise zum Inhalt bitte richten an Tourismuswerbung des Bayerischen Waldes (zwischen Donau und Böhmerwald). Für die Richtigkeit des Textes kann keine Gewähr übernommen werden (Red.

 

 

Ski- und Langlaufregionen im Bayerischen Wald

Zahlreiche Orte der Region Bayerischer Wald laden zum Langlaufen und Skifahren ein!

Karte Skigebiete Bayerischer Wald

Bayerischer Wald Skigebiete

 

Skigebiet Arber (1.456 m)

6er-Sesselbahnen
Pisten: leicht: 3,2 km, mittel: 2,4 km, schwer: 2,4 km;
moderne 6er-Gondelbahn
Ski-, Carving- & Snowboardschulen
90 km Langlaufstrecken
Schneetelefon: 09925 / 941480


Skigebiet Silberberg (955 m)

Bergbahn, Rodelbahn, Kinder-Skipark
Skigebiet Geißkopf (1.097 m)
7 Abfahrten, Boarder-Funpark
1200 m lange Flutlichtpiste
Naturrodelbahnen
120 Kilometer langes Loipennetz
Schneetelefon: 09920 / 485


Skigebiet Hochficht (1.338 m)

7 Schleppliften und 3 Sesselliften
Ski-Route, Rodelbahn
Sechs Langlaufstrecken, Gesamtlänge von rund 165 km


Mauth/Finsterau

Loipennetz mit über 100 km
70 km Winterwanderwege
Skistadion Finsterau, Funpark Mauth
Skilift Mauth – 1 Schlepplift
Schnee-Tel. 08557 / 973838


Skigebiet Dreisessel (1.312 m)

50 km Langlaufloipen Skatingloipe,
Ski- & Snowboardschulen
5 Schlepplifte; Skilifte bis 1500m
Schnee-Tel. 08556 / 330


Skigebiet Oberfrauenwald (948 m)

3 Lifte für den alpinen Skisport;
Großer Schlepplift 1.400 m Abfahrt
Snowboard-Funpark; Rodelhang
Schnee-Tel. 08581 / 19433


Skigebiet Rusel-Breitenau-Hausstein-Geißkopf (917 m)

Ruselskilifte - 500 m
Hausstein-Skilift - 890 m
Loipen 5 bis 20 km
Nachtloipe in Greising


Skigeb. Eck-Riedelstein/Arnbruck

Skilift Eck: 3 Abfahrten
Pisteninfos: leicht: 1000 m, mittel: 1000 m,
schwer: 1000 m; zwei Schlepplifte
Snowboard-Funpurk: Halfpipe, Sprungschanze, Steilkurve, Freestyle-Schanze


Skigebiet Hohenbogen (1070 m)

2 Schlepplifte, 1 Doppelsesselbahn
Pisten: leicht: 2 km, mittel: 3 km, schwer: 1 km;
2 Skischulen mit „Kids-on-Snow-Bereich, 2 Skihütten, 1 Flutlichtpiste
Schnee-Tel. 09947 / 464


Skigebiet Waldmünchen

Die Skilifte "Unterhütte" und "Althütte" 320 - 700 Metern.
Doppelschlepplift "Unterhütte" mit Flutlichtbetrieb, 600 m Abfahrt.
Schnee-Tel. 09972 / 1636


Skigebiet Voithenberg-Gibacht

drei Schlepplifte; Gesamtlänge der
Abfahrten: 4.500 m,
Sprungschanze, Rodelhänge
gespurte Langlaufloipen von 1,5 - 18 km Länge
Schnee-Tel. 09973 / 8430-0


Skigebiet St. Englmar (1084 m)

13 Skilifte, 3 Flutlichtpisten, 1 Rennstrecke, 3 Schneekanonen
und 12 leichte bis mittelschwere Pistenkilometer.
Schnee-Tel. 09965/840-320


Mitterdorf-Philippsreut (1139 m)

Fünf moderne Doppelschlepplifte über 30 km Loipen
Flutlichtfahren
Zwei Skischulen
Schneetelefon: 08557 / 313


Skigebiet Brotjacklriegel

Brotjacklriegellift / Sturmriegellift / Steinberglift / Kerschbaumlift
Brotjacklriegel-Lift: Doppelschlepper, ca. 320 m lang, Übungslift
Schnee-Tel. 09908 / 89040

 

 
Tourismus-Marketing
Bayerischer Wald e.K.
Inhaber: Elke Putz
Niederperlesreut 52
94157 Perlesreut
Bayerischer Wald
Tel. 0049 (0)8555/691
Fax: 0049 (0)8555/8856
Internet: www.putzwerbung.de
eMail: info@putzwerbung.de
USt-ID: DE 206887698
St.Nr.: 157/259/80261
IBAN: DE43740611010008031207
SWIFT-CODE: GENODEF1RGS