Skigebiete im Bayerischen Wald

 

Skischule Göttl + Schuster im Bayerischen Wald - GS-Schneesportschule

 

 

GS Schneesportschule im Bayerischen Wald


Skilehrer der GS Schneesportschule im Bayerischen WaldDie Schneesportschule Göttl und Schuster liegt im Herzen des Bayerischen Waldes. An vier Standorten geben gut ausgebildete Skilehrer dem Kursteilnehmer Unterrichte. In den Skigebieten Mitterdorf, Freyung, Mauth und Grainet stehen spezielle Kursgelände für die unterschiedlichen alpinen und nordischen Sportarten zur Verfügung. 
Unser neues Angebot ist die ganztägige Kinderbetreuung ab 2 Jahre am Juniorzirkus in Mitterdorf. In der Weihnachtszeit findet ein täglicher Bustransfer zum Skizentrum Mitterfirmiansreut statt.

 

 

Einsteigerzentrum Freyung-Geyersberg / Solla / Grainet


Skikurse in der GS SchneesportschuleAn den 4 Skiliften finden Anfänger sowie Fortgeschrittenen Kurse statt. Die Hänge in Freyung und Grainet sind ideal für Einsteiger im Skisport. Hier erlernen Kinder am Übungskarussell die Fortbewegung mit den Skiern. Das Übungsgelände im Bayer. Wald kann für die bestimmten Übungen jederzeit umgebaut werden.
Am Ferienpark Geyersberg findet täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Anreisetagen bis 20:00 Uhr ein Ski-Snowboard-Carving-Rodel-Schneeschuhverleih statt. Sonntags finden kostenlose Ski & Snowboard Schnupperstunde mit Leihgeräte und Lehrer statt. Bei Interesse einfach melden.

Adresse für Informationen
Anfahrtsskizze Freyung - Schneesportschule im Bayr. Wald WaldGeyersberg 6a
94078 Freyung
Tel.: 0 85 51/ 91 00 90
Handy 0 170 9 36 78 64
Fax: 0 85 85/96 21 74

 

 

Skizentrum Mitterfirmiansreut

Mit dem Skizentrum Mitterfirmiansreut hat der Bayerische Wald ein Skigebiet das denen in den Nachbarländern in nichts nachsteht. Am Sonnenhang bieten wir Ski- und Snowboardkurse für Anfänger an. Im Skizirkus einem speziellem Übungsgelände lernen die Kinder durch unsere gut ausgebildeten Skilehrer spielerisch das Ski- oder Snowboard fahren. Direkt am Skizirkus befindet sich ein großer Ski-Snowboard-Carving-Rodel-Schneeschuhverleih. Während der Skisaison täglich geöffnet von 09:00 bis 17:00 Uhr.

Kontaktdaten
Anfahrt nach Mitterfirmiansreut im BayerwaldAlmbergstr. 2
94158 Philippsreut
Tel.: 0 85 85/4 97
Handy 0 170 9 36 78 64
Fax: 0 85 85/96 21 74

 

 

Ski- und Langlaufregionen im Bayerischen Wald

Zahlreiche Orte der Region Bayerischer Wald laden zum Langlaufen und Skifahren ein!

Karte Skigebiete Bayerischer Wald

Bayerischer Wald Skigebiete

 

Skigebiet Arber (1.456 m)

6er-Sesselbahnen
Pisten: leicht: 3,2 km, mittel: 2,4 km, schwer: 2,4 km;
moderne 6er-Gondelbahn
Ski-, Carving- & Snowboardschulen
90 km Langlaufstrecken
Schneetelefon: 09925 / 941480


Skigebiet Silberberg (955 m)

Bergbahn, Rodelbahn, Kinder-Skipark
Skigebiet Geißkopf (1.097 m)
7 Abfahrten, Boarder-Funpark
1200 m lange Flutlichtpiste
Naturrodelbahnen
120 Kilometer langes Loipennetz
Schneetelefon: 09920 / 485


Skigebiet Hochficht (1.338 m)

7 Schleppliften und 3 Sesselliften
Ski-Route, Rodelbahn
Sechs Langlaufstrecken, Gesamtlänge von rund 165 km


Mauth/Finsterau

Loipennetz mit über 100 km
70 km Winterwanderwege
Skistadion Finsterau, Funpark Mauth
Skilift Mauth – 1 Schlepplift
Schnee-Tel. 08557 / 973838


Skigebiet Dreisessel (1.312 m)

50 km Langlaufloipen Skatingloipe,
Ski- & Snowboardschulen
5 Schlepplifte; Skilifte bis 1500m
Schnee-Tel. 08556 / 330


Skigebiet Oberfrauenwald (948 m)

3 Lifte für den alpinen Skisport;
Großer Schlepplift 1.400 m Abfahrt
Snowboard-Funpark; Rodelhang
Schnee-Tel. 08581 / 19433


Skigebiet Rusel-Breitenau-Hausstein-Geißkopf (917 m)

Ruselskilifte - 500 m
Hausstein-Skilift - 890 m
Loipen 5 bis 20 km
Nachtloipe in Greising


Skigeb. Eck-Riedelstein/Arnbruck

Skilift Eck: 3 Abfahrten
Pisteninfos: leicht: 1000 m, mittel: 1000 m,
schwer: 1000 m; zwei Schlepplifte
Snowboard-Funpurk: Halfpipe, Sprungschanze, Steilkurve, Freestyle-Schanze


Skigebiet Hohenbogen (1070 m)

2 Schlepplifte, 1 Doppelsesselbahn
Pisten: leicht: 2 km, mittel: 3 km, schwer: 1 km;
2 Skischulen mit „Kids-on-Snow-Bereich, 2 Skihütten, 1 Flutlichtpiste
Schnee-Tel. 09947 / 464


Skigebiet Waldmünchen

Die Skilifte "Unterhütte" und "Althütte" 320 - 700 Metern.
Doppelschlepplift "Unterhütte" mit Flutlichtbetrieb, 600 m Abfahrt.
Schnee-Tel. 09972 / 1636


Skigebiet Voithenberg-Gibacht

drei Schlepplifte; Gesamtlänge der
Abfahrten: 4.500 m,
Sprungschanze, Rodelhänge
gespurte Langlaufloipen von 1,5 - 18 km Länge
Schnee-Tel. 09973 / 8430-0


Skigebiet St. Englmar (1084 m)

13 Skilifte, 3 Flutlichtpisten, 1 Rennstrecke, 3 Schneekanonen
und 12 leichte bis mittelschwere Pistenkilometer.
Schnee-Tel. 09965/840-320


Mitterdorf-Philippsreut (1139 m)

Fünf moderne Doppelschlepplifte über 30 km Loipen
Flutlichtfahren
Zwei Skischulen
Schneetelefon: 08557 / 313


Skigebiet Brotjacklriegel

Brotjacklriegellift / Sturmriegellift / Steinberglift / Kerschbaumlift
Brotjacklriegel-Lift: Doppelschlepper, ca. 320 m lang, Übungslift
Schnee-Tel. 09908 / 89040

 

 
Tourismus-Marketing
Bayerischer Wald e.K.
Inhaber: Elke Putz
Niederperlesreut 52
94157 Perlesreut
Bayerischer Wald
Tel. 0049 (0)8555/691
Fax: 0049 (0)8555/8856
Internet: www.putzwerbung.de
eMail: info@putzwerbung.de
USt-ID: DE 206887698
St.Nr.: 157/259/80261
IBAN: DE43740611010008031207
SWIFT-CODE: GENODEF1RGS